Folgen

Niemals wieder gehacked werden!

Es wird immer schwieriger gehackte Kanäle wieder herzustellen, besonders wenn der Hacker gegen die YouTube Richtlinien verstoßen hat, und der Kanal daraufhin permanent gelöscht wurde. Folge diesen einfachen Schritten, damit Dein Account automatisch sicherer wird, und Du Dir keine Sorgen mehr machen musst, dass Dein Kanal und damit Deine harte Arbeit, verloren geht!
 
  • Denk Dir ein langes, starkes Passwort aus. Benutze Buchstaben (große und kleine), Nummern und Symbole in Deinem Passwort.
  • Gib Dein Passwort an niemanden weiter. Falls Du es doch weiter gegeben haben solltest, ändere es so schnell wie möglich!
  • Halte Deine Browser und Dein Betriebssystem so aktuell wie möglich. Brich keine Updates ab, schalte die automatischen Updates nicht aus. Lade und installiere Updates, sobald sie verfügbar sind.
  • Stelle sicher, dass Du ein aktives Antivierenprogramm auf Deinem Computer hast. Scanne Deinen Rechner regelmäßig auf Viren.
  • Setze Deinen Cache und Deinen Browser Verlauf regelmäßig zurück.
  • Zuletzt, vergewissere Dich, dass Du Googles Bestätigung in 2 Schritten aktiviert hast.
War dieser Beitrag hilfreich?
6 von 6 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen
Powered by Zendesk